Sommer der Versuchung von Elizabeth Lowell

Das war eine ziemlich alte Sub-Leiche. Es gehört zu den Büchern, bei denen ich mich immer frage, ob derjenige, der das Cover macht, weiß worum es in dem Buch geht. Das Buch schaut wie ein typischer „Nackenbeißer“ aus, spielt aber 1984. So etwas irritiert mich immer. Die Geschichte selbst ist aber schön. Flüssig geschrieben, kein weiterlesen…

Kismet Knight – Vampirpsychologin von Lynda Hilburn

Was passiert, wenn sich eine Psychologin in einen Vampir verliebt? Es wird interessant. Vorallem wenn noch ein FBI-Agent dazu kommt. Zwei außergewöhnliche Männer, Möchtegernvampire, richtige Vampire, Ex-Freunde, Vampire mit gespaltenen Persönlichkeiten, aufdringliche Reporter, mürrische Polizisten und ganz viel großartigen Sex. Was will man mehr…

Kerry und Theo – Nicht gesucht und doch gefunden von Gabriele Fleischmann

Was für eine Geschichte. Tolle Story, wundervoll geschrieben. Das Ende lässt mich aber gerade etwas ratlos zurück. Gott sei Dank gibt es eine Fortsetzung. Die werde ich mir erstmal besorgen. Diese ungewöhnliche, aber schöne Liebesgeschichte müsst ihr unbedingt lesen. PS: Ist aber nichts für Leute ohne Muskeln. Hi Hi hi Das Buch ist ziemlich schwer.

Geister der Erinnerung von Isabel Wolff

Wenn ich Bücher mit solchen Geschichten lese, frage ich mich immer, warum tun Menschen anderen Menschen so etwas an? Eine junge Frau soll als Ghostwriter die Lebensgeschichte einer Frau aufschreiben. Deren Erlebnisse während der Gefangenschaft in japanischen Lagern auf Java zwingen sie, über ein traumatischen Ereignis in ihrer Kindheit nachzudenken. Die Geschichte wird in einfühlsamen weiterlesen…