Mein Jahr 2017 – Jahresabschluss – oder so was ähnliches….

Jetzt ist es also vorbei, das Jahr 2017. Fast zumindest. Die Kinder bespassen ihren Vater. Das ist toll. Weiter so. Mehr Ruhe für mich. Kann ich mal so ein bisschen resümieren. *Komisches Wort.* Buchtechnisch begann das Jahr mit einem meiner Jahreshighlights „Social Rating“ von Christiane Landgraf. Ein Buch, dass mich echt noch sehr lange beschäftigt weiterlesen…

Wünderschöne Weihnachten und einen guten Start 2018

Ich wünsche allen, die mich kennen oder nicht kennen, gekannt haben oder noch kennenlernen wollen oder nicht kennenlernen wollen, ein wunderschönes Weihnachtsfest. Genießt die Tage mit Euren Familien und Freunden. Genießt das Zusammensein, das Lachen, das Streiten, das wieder viel zu leckere und zu viele Essen, die Geschenke, die Freude und die Stunden zusammen. Lasst weiterlesen…

Weihnachtsblogtour 19. Dezember 2017

Und jetzt ist die Weihnachtsblogtour bei mir gelandet. Herzlich Willkommen bei der Bücherheike. Schaut Euch ruhig ein bisschen um, Gäste sind immer sehr willkommen. *Kekse und heißen Kakao hinstell.* Heute haben wir den 19. Dezember. Der Mann mit Bart und rotem Mantel steht schon in den Startlöchern. Zuhause ist alles weihnachtlich dekoriert. Jede Menge Kekse weiterlesen…

Nein, es kostet nichts….

Soooo, wie schreibe ich das jetzt am besten? Ich will hier keinem auf den Schlips treten oder wieder eine ausufernde Diskussion lostreten. In einer Facebookgruppe wurde vor Kurzem gefragt, ob jemand auf seinem Blog auch Autorenvorstellungen macht. Hab mich gemeldet. Mach ich ja gerne. Nun hat mich nur die Frage irritiert, ob es denjenigen etwas weiterlesen…