Familie Olivers Weihnachtsgeschichte von D. B. Granzow

Verlag: Drachenmond Verlag 
Seiten: 235
ISBN: 978-3-95991-240-2

Das Buch habe ich mir im letzten Jahr selbst zu Weihnachten geschenkt. Ein wundervolles Geschenk, dass seinen Zauber leider erst jetzt, ein Jahr später, so richtig entfalten konnte.

Hinter diesem wunderschönen Cover hat sich der Geist von Weihnachten auf jeder Seite breitgemacht. So ist Weihnachten! Man streitet, man verträgt sich, man hasst und man liebt sich. Es gibt alte Erinnerung und neue kommen dazu. Das Essen wird mit viel Liebe und Elan zubereitet und meistens geht es doch schief.

Hand aufs Herz. Habt ihr schon mal ein Weihnachtsfest erlebt, bei dem wirklich gar nichts schief ging? Keine zerkochten Kartoffeln? Kein zähes Fleisch? Kein zerrissenes Geschenkpapier? Niemand, der etwas über den Durst getrunken hat? Keine quengeligen und streitenden Kinder? Das ist doch Weihnachten. So muss es sein.

Für dieses Jahr Weihnachten würde ich dieses Buch empfehlen. Ein trauriger Anlass führt alle Geschwister zurück ins Elternhaus. Ein Geheimnis, dass eigentlich keins mehr ist, steht im Raum. Kleine, unüberlegte Gesten führen zu etwas schönem. Und das alles spielt an Weihnachten. Der schönsten und chaotischsten Zeit des Jahres. Aber auch der Zeit, zu der Wunder geschehen. Ob man daran glaubt, oder nicht.

Ich wünsche euch viel Spaß mit der Weihnachtsgeschichte der Familie Oliver. Wirklich eine wunderschöne Geschichte.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*