Der Zufallsbräutigam von Denise Grover Swank

Teil 1 der Heiratspakt-Serie

Wenn ein Mann dir vor einem Priester, deiner Familie und deinen Freunden verspricht, immer mit dir zu duschen, auch wenn das Wasser kalt ist. Was machst du dann? Ihn heiraten natürlich.

Und genau das macht Megan auch, obwohl er nur der Zufallsbräutigam ist.

Ich hatte diese Reihe gar nicht auf dem Plan. Aber weil ich gebeten wurde den 2. Teil zu rezensieren, habe ich mir erstmal den 1. Teil besorgt. Und ich habe es nicht bereut.

Jetzt ist es halb 1 und eigentlich müsste ich ins Bett, aber das Buch hat mich nicht gelassen. Kennt ihr das, wenn euch eine Geschichte als Geisel nimmt?

Eigentlich ist es ein üblicher Liebesroman. Mann und Frau treffen sich unter ungewöhnlichen Bedingungen, verlieben sich, aber es gibt Schwierigkeiten. Natürlich lösen sie diese und es gibt ein happy End.

Der Weg dahin wird hier so erzählt, dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Es hat mich gepackt. Die Autorin kommt ohne die üblichen Klischees aus. Sie erzählt einfach eine schöne Liebesgeschichte, die mir meinen Sonntag versüßt hat.

Ich bin schon gespannt auf den 2. Teil.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*