Bon Bini von Mira Morton

Wie erwartet wurde es wieder eine lange Nacht. Aber wie immer hat es sich gelohnt.

Ein Buch von Mira Morton zu lesen ist wie nach Hause kommen. Man fühlt sich sofort wohl und trifft seine Lieben wieder. So als wäre man nie weg gewesen.

Ich habe mich gefreut Herrn Schrödinger wiederzutreffen, auch wenn er diesmal nicht mit mir geredet hat. 😋

Emma, Riki und Marlene sind wieder da. Diesmal hat es Mira auf Riki abgesehen und sie trifft zielsicher.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*