Pakt der Dunkelheit von Lara Adrian

Ich liebe diese Novellen für zwischendurch. Sie lassen die Zeit zwischen zwei Büchern schneller vergehen, man lernt neue Leute kennen, die vielleicht später in den Büchern wieder auftauchen und alte Bekannte kommen auch mal wieder zu Wort. Es passiert nichts weltbewegendes, lässt aber den Kontakt zur Reihe nicht abreißen.

Lara Adrian, wie wir sie kennen und lieben. Mann trifft Frau und es knallt. So ein bißchen „der Widerspenstigen Zähmung“. Nur ist nicht ganz klar, wer widerspenstig ist und wer gezähmt werden muss. Wohl so ein bisschen von beidem ist bei beiden vertreten.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*