Die Liebe wohnt überall von Rike Stienen

Das Cover hat mich erst etwas irritiert. Es sieht aus wie ein Kinderbuch, ist es aber nicht. Jetzt, am Ende des Buches, finde ich es genau richtig. Wölkchen muss auf diesem Buch verewigt werden. Eine schöne lockere Liebesgeschichte, mit dem heimlichen Star Wölkchen. Mir persönlich hat es besonders gefallen, mal etwas vom Berufsalltag und den […]

Weiterlesen

Jahresausklang auf Sylt von Brina Stein

Wäre ich auch Gast in diesem Hotel gewesen, ich hätte mich dem lustigen Trüppchen angeschlossen. Ich habe die Truppe direkt vor mir gesehen. Die 3 Damen laut, aber herzlichen. Die Herren ganz verschieden, aber passend zum Damentrio. Und natürlich das frisch getraute Paar. Verliebt 💕 und lieber für sich allein. Eine muntere Truppe, die bei […]

Weiterlesen

Verlorener Stern von Mona Silver

Mir hat der Klappentext gefallen, darum wollte ich das Buch lesen. Das Thema hat mich fasziniert. Ich wollte wissen, wie die Autorin es angegangen ist, ob es so ähnlich wir bei Stefanie Meyers „Seelen“ ist. Anfangs hatte ich etwas Schwierigkeiten in das Buch reinzufinden, was sich aber schnell gegeben hat. Ich war bald in der […]

Weiterlesen

Zugfahrt ins Glück von Miranda J. Fox

Ausgangssituation: Sie – Studium abgeschlossen, nur weg von der kontrollsüchtigen Mutter, rein in den Zug nach Berlin, auf zum Vorstellungsgespräch. Er – mega angepisst, schlecht gelaunt, ein A… eben. Sie treffen aufeinander, „freundliche“ Worte werden gewechselt. Beim Vorstellungsgespräch – Wer ist wohl der neue Chef? Das ist der Auftakt zu einem Buch, bei dem mir […]

Weiterlesen

Fluch und Vorurteil von Kerrelyn Sparks

Am Liebsten würde ich hier viele kleine Herzchen malen. Kerrelyn Sparks hat wieder zu ihrer alten Form zurück gefunden. Zwischendurch hatte ich das Gefühl, als hätte sie ihre Inspiration verloren. Aber das waren nur 1 oder 2 Bücher. Jetzt sind ihre Geschichten wieder voller Energie. Ihre Paare sind voller Liebe. Die Geschichte immer spannend, bis […]

Weiterlesen

Liebe auf den zweiten Biss von Kerrelyn Sparks

Jetzt hat es also auch den Love Doctor erwischt. Die Liebe macht auch vor ihm nicht halt. Obwohl er uns einen guten Kampf geliefert hat. Ich kann es nur immer wieder sagen, ich liebe diese Reihe. Vor ein paar Büchern hat sie ja etwas geschwächelt. Aber jetzt ist sie wieder in Höchstform. Fesselnd, spannend und […]

Weiterlesen

Der Vampir, der sich nicht traut von Kerrelyn Sparks

Ich liebe diese Reihe einfach. Zwischenzeitlich hatte ich das Gefühl, dass sie etwas nachgelassen hat. Aber in den letzten Büchern hat sie wieder voll aufgedreht. Der Ausdruck „er kommt in Frieden“ wird mich wohl noch ne ganze Weile zum Lachen bringen. Ich liebe ihre Art zu schreiben. Keine düstere Geschichte, nicht übermäßig viel Sex (obwohl […]

Weiterlesen

Wellentraum von Virginia Kantra

Children of the Sea Teil 1 Das Buch lag schon länger auf meinem Sub. Es ist der Auftakt zu einer Reihe. Eine schöne Geschichte, flüssig zu lesen, tolle Protas. Aber irgendwie bin ich mit dem Buch nicht warm geworden. Ich kann nicht genau sagen, woran es gelegen hat. Es ist wirklich eine schöne Geschichte. Liebe, […]

Weiterlesen

Ein Vampir für jede Gelegenheit von Kerrelyn Sparks

Ich liebe Kerrelyn Sparks Vampire einfach. „Ich habe schon andere Dinge von dir ausgefahren gesehen und fand sie auch nicht zu groß.“ So geht das die ganze Zeit. Da sind große harte Dinge in Hosentaschen, die sich als Handys entpuppen, Sex wird gerne schwebend an der Decke gehabt und manche Damen zweifeln daran, dass sie […]

Weiterlesen

Der Sommer der Blaubeeren von Mary Simses

Eine zuckersüße, sommerlich leichte Geschichte. Es ist das 1. Buch, was ich von dieser Autorin gelesen habe. Aber die anderen sind sofort auf meiner Wunschliste gelandet. Sie hat eine wundervoll leichte Art zu schreiben. Ein Buch, das zusammen mit einem Glas Wein auf eine sommerliche Terrasse gehört.

Weiterlesen