Noch 5 Wochen….

… ja, was ist dann? Nein, nicht Weihnachten. Um Gottes Willen. Hab noch überhaupt keine Ideen für Geschenke.

Aber dann geht es für mich ab nach Berlin. Die Buch steht an. Also kleiner Hinweis für die Bahn. Die kleine Heike ist wieder unterwegs, also viele Verspätungen, Zugausfälle und Baustellen bitte. Nicht dass ihr das vergesst. Hab mich schon soooo daran gewöhnt, dass ihr das immer macht, wenn ich nach Berlin fahre.

Hab jetzt doch ein Zimmer im Estrel gebucht. Ist einfach am besten. Ich muss früh nicht noch ne Weile mit der Bahn fahren. Kann also vom Bett zum Frühstück und dann gleich zur Messe.  😕 Hauptsache ich vergesse nicht, mich anzuziehen. Vorsichtshalber packe ich mal das gute Schlafzeug ein. Nur für alle Fälle.

Planung, Planung, Planung…

Soooo, jetzt die Frage aller Fragen. Wen treffe ich denn wann, wo und warum?

Einige habe ich ja schon auf dem Schirm. So ganz planlos bin ich dann ja doch nicht. Ich freu mich schon auf Christiane Landgraf. Ihr „Social Rating“ ist eindeutig ein Highlight für mich gewesen und ein Buch, dass mich noch ziemlich lange zum Nachdenken gebracht hat. Mona Silver und Raywen White sind ja zusammen an einem Stand. Vorbildlich. Muss ich nicht lange suchen. Hi, hi…

Der Drachenmond Verlag ist auch wieder dabei. Also kleine Notiz an mich. Vorher eine Bank überfallen. *Hab es hier nur geschrieben und mein Konto heult gleich. So eine Memme.* Ach ja, großen Koffer mitnehmen.

Sonst habe ich eigentlich noch nicht so richtig den Überblick. Lesungen? Wer weiß was?

Einige andere Bücherverrückte habe ich schon auf der Liste. Aber die ist noch recht übersichtlich. Naja, ist ja noch ein bisschen hin.

In diesem Jahr erkennt mich auch sofort jeder. Nein, keine Panik. Keine komische Verkleidung oder komische Frisur. Die Bücherheike hat jetzt ein eigenes Logo. Ich bin immer noch ganz verliebt. Kristina Licht hat das ganz zauberhaft gemacht. Wollt ihr mal sehen?

Hab mir sogar eine Tasche gegönnt. Meine hat die Leipziger Messe leider nicht überlebt. Versteh ich nicht. Sie schien ganz robust. Die paar Bücher hätte sie eigentlich aushalten müssen. Alles Memmen hier.

Ich werde mich jetzt mal wieder meinen Listen widmen. Ich bin ein Listenschreiber. Auf einer steht oben ganz groß Buch Berlin. Die muss ich jetzt mal füllen.

Wir sehen uns in Berlin…

PS: Mir fällt gerade noch ein. Nicht dass ihr denkt, ich schleppe meine Couch mit mir rum. Ne, ne. Die ist nur Deko. Die darf schön zu Hause bleiben und auf mich warten. Wisst ihr, wie schwer das Ding ist? *Kopf schüttel* Ihr kommt ja auf Ideen.

 

 

 

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Hallo Heike,

    hm, der Drachenmond-Verlag ist nur Zeit wohl wirklich in oder?

    Überall stößt man auf ihn…ich habe selber von diesem Verlag schon gelesen
    Für König und Vaterland..von der tollen Susanne Gerdom.

    LG..karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*